Samstag, 8. Oktober 2011

Träume können stark sein, aber sie können einen auch erdrücken. Wenn man von etwas träumt, lange darauf hinarbeitet und dann nimmt der Traum plötzlich Gestalt an, kann das beängstigend wirken. Was wäre, wenn das, wovon man so lange geträumt hat, ein Alptraum wird?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen